bescheuertes Leben :(

Wieso kann nicht einmal alles gut laufen? Mein letzter Eintrag war ja, soweit ich noch weiß voller happy sein und etwas von meiner ES und so. Es ist aber nicht so, als ob ich die Probleme suche. Ich ziehe so wohl einfach an.

Ich mein, es ist wohl kaum meine Schuld, dass mein Bruder ständig krank ist und deswegen immer vom "Internat" wieder nach Hause muss. Gestern hab ich mit meinem Vater ihn abgeholt. Das ist ja jetzt schon mehrmals vorgefallen, da hat die Betreuerin von ihm gesagt, sie würde gerne mit uns etwas reden. Eigentlich hatte sie nur meinen Vater gemeint, aber ich bin halt auch in das Zimmer rein und hab zugehört. Sie hat erzählt, dass mein Bruder wahrscheinlich an Psychose leidet. Das hat er von meiner Mutter, sie hat das auch. Aber mein Bruder will nicht einsehen, dass er psychisch krank ist. Er sagt, die haben alle einen an der Klatsche, das sind alles bloß Körperliche Beschwerden. Er will es nicht einsehen, will nicht zu einem Psychologen gehen und lehnt alle Medekamente für die Art von Krankheit strikt ab. 

Ich erinner mich noch so gut, wie meine Mutter vor ein paar Jahren mal psychisch total am Boden war. Es ist mir vor allem aufgefallen, als meine Mutter mir erzählt hat, es wär ja nicht schlimm, wenn es sie nicht mehr gäbe und so. Dann hat sie an einem Tag mal das Haus brennen sehen und wollte, dass mein Bruder und ich aus dem Haus geben. Sie hat mich rumgezehrt und alles. Wir sind dann gegangen. Es hat sich herrausgestellt, dass sie ihre Tabletten nicht mehr genommen hatte. Inzwischen ist es wieder ganz gut bei ihr, aber ich hab so Angst, dass meinem Bruder was ähnliches passiert. Das ist das Schlimmste, was in meinem Leben passiert ist. Und ich kann sowas auch total nicht aushalten. Und vorhin hat meine Mutter geweint. Ich muss jetzt für die Familie stark bleiben, aber ich kann es doch selber nicht. 

Außerdem hab ich auch Angst, dass ich das selber erbe. Vor kurzem hatte ich totale Angst, dass ich von ihr Diabetis erbe, aber gegen Psychose ist das doch gar nix. Ich weiß, dass ich da momentan der totale Egoist bin, aber ich kann nicht anders. In Zukunft werd ich wohl eine an Diabetis und Psychoseledene Frau sein, die Fett wird und Depressionen kriegt. Wieso hab ich nur so ein bescheuertes Leben bekommen?

Und die ES hab ich eig auch nur, weil meine Mutter dick ist, weil bei meiner Geburt was schiefgegangen ist. Ich halte es voll nicht mehr aus. Verdammt nochmal ich kann nicht mehr.  Mein Leben ist doch im Grunde genommen nur Müll und scheiße. Ich hab schon so viel einstecken müssen, aber irgendwann werd ich das überhaupt nicht mehr aushalten.

8.12.09 14:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen